Seminar für Indologie und Tibetologie
QualifikationsarbeitenQualifikationsarbeiten |
Home > Forschungsprojekte > Qualifikationsarbeiten

Qualifikationsarbeiten (Auswahl)

Abgeschlossene Dissertationen

Miyoko Maguchi: Eine Studie der Muṇḍaka-Upaniṣad [Abstract]

Mei Yang: Abhayakaragupta's Abhayapaddhati: Critical Edition, Translation and Analysis. Göttingen 2015

Caroline Widmer: Der Buddha und der ›Andere‹. Zur religiösen Differenzreflexion und narrativen Darstellung des ›Anderen‹ im Majjhima-Nikaya. Zürich/Göttingen 2014

Laufende Dissertationen

Jana Kellersmann: Hindi-Ideophone [Abstract]

Pratik Rumde: From Kātantra to Kāśikā: An Account of the Development of the Indigenous Indian Grammar [Abstract]

Sandra Ascher: Atīsāra, Diarrhoea: A Comparison of Disease Patterns and Treatment in Eastern Āyurvedic and Western Biomedicine [Abstract]

Ramhari Timalsina: The Sumatipanjikā Commentary on the Cāndravyākaraṇa: An Edition and Analysis [Abstract]

Meide Xu: Rebhuhn, Affe und Elefant: Die Tierfabeln des Avadāna und des Vinaya, analysiert auf Grund ihrer chinesischen Übersetzungen [Abstract]

Hemant Rajopadhye: Rekindling the Traditions: History of Modern Dattātreya Saṃpradāya [Abstract]

Masterarbeiten

Laura Sinn: "Die Zahl der indischen Götter ist unübersehbar." Der Hinduismus in deutschen Schulbüchern [Abstract]

Bachelorarbeiten

Lilly Böttger: Das Liebesgeflüster der Ameisen: König Brahmadatta und seine Kenntnis der Tiersprache [Abstract] [Publikation]

Johanna Maaß: Kaṇayamañjarīs rätselhafte Erzählungen: Zu indischen Ursprüngen der Rahmenerzählung von Tausendundeine Nacht [Abstract]

Laura Sinn: Eine haarige Angelegenheit: Das Cauḍa-Ritual des Jaiminīya-Gṛhyasūtra [Abstract]