Seminar für Indologie und Tibetologie
VideoVideo |
Home > Studium > Informationen für Studierende >

Beispieldialoge Hindi und Sanskrit

Eine fundierte philologische Ausbildung gehört zu den wichtigsten Werkzeugen einer Indologin/eines Indologen. Um originalsprachliche Texte hinsichtlich wissenschaftlicher Fragestellungen bearbeiten zu können, werden am Seminar für Indologie und Tibetologie vor allem Sanskrit und Hindi gelehrt.

Unser Sanskrit-Dozent Pratik Rumde sowie unsere Doktoranden Ramhari Timalsina und Hemant Rajopadhye haben zwei Video-Dialoge aufgezeichnet, die Ihnen einen Eindruck von den hier unterrichteten Sprachen vermitteln sollen.

 

Hindi-Dialog

Hier sehen Sie den aufgezeichneten Beispiel-Dialog in Hindi.

Eine schriftliche Version dieses Dialogs sowie seine Übersetzung finden Sie hier.

 

Sanskrit-Dialog

Hier können Sie sich den Beispiel-Dialog in Sanskrit ansehen.

Verschriftlichung und Übersetzung des Inhalts können Sie hier abrufen.